Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine Form von Selbsthypnose.
Psychologische Beraterin Bad Homburg | Ruhepunkt | Marylin Heinrich | Autogenes Training

Dabei erfolgt eine „Umschaltung“ der körperlichen vegetativen Funktionen, wie etwa Atmung und Blutdruck. Auch deine Muskeln finden in einen entspannten Zustand. Du kommst sozusagen über deine gedankliche Konzentration zur Ruhe.

Das Autogene Training kann sehr gut bei psychischen und auch psychosomatischen Beschwerden wie Schlafstörungen, Nervosität, Anspannung, Spannungskopfschmerz oder auch bei Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt werden. Es führt zu mehr Ruhe und Gelassenheit und verbessert die Konzentration. Stress wird abgebaut und chronische Schmerzen lassen sich positiv beeinflussen.

Kurse Autogenes Training – in nur 15 Minuten zu dir selbst

Mit vorgegebenen Formeln, wie zum Beispiel „Ich bin vollkommen ruhig und gelassen“, stellt sich nach einer regelmäßigen Übungszeit der Entspannungszustand automatisch ein. Am besten lässt sich das Autogene Training im Liegen an einem ruhigen Platz, an dem du ungestört bist, durchführen. 15 Minuten ganz alleine, nur für dich.

Wenn du etwas geübter bist, geht das auch super im Sitzen. Ich zeige dir, wie du es einfach erlernst und bei regelmäßiger Anwendung effektiv einsetzen kannst. In meinem Kurs zeige ich dir einfache Übungen und leite dich an, in wenigen Minuten zu dir selbst zu finden.

Kontakt

Marylin Heinrich
Geprüfte psychologische Beraterin

Mußbachstr. 15-17
61348 Bad Homburg

Tel.: 0173-3268984

marylin-heinrich@web.de